ThermoFlux auf der Thüringen Ausstellung 2019

ThermoFlux auf der Thüringen Ausstellung 2019

Aktuelles, Allgemein, Presse

ThermoFlux GmbH auf der Thüringen Ausstellung 2019

Auf der Thüringen Ausstellung 2019 wird ThermoFlux in Halle 2, Stand B27 Heizkessel, Klimageräte und Schornsteine präsentieren. Dazu können Sie sich von unserer kompakte Mini-Solaranlage mit Anschluss für die Steckdose überzeugen. Besuchen Sie uns vom 09-03.2019 bis zum 17.03.2019 auf der 29. Ausstellung 2019 in Erfurt.

 

Ob Bestandskunde oder Interessent: Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu den ThermoFlux-Produkten. Dazu beraten wir unverbindlich zu den Themen Umrüstung bzw. Modernisierung oder Erweiterung Ihrer Bestandsanlage sowie die Förderungsmöglichkeiten für unsere Produkte (BAFA). 

Für Sie vor Ort: Heizkessel, Mini-Solaranlage & Klimageräte

Auch zwei neue Produkte möchten wir vor Ort gerne Vorstellen

  • Der platzsparende Holzvergaserkessel PID Logic Lambda Plus – PLLP

     

  • Unsere Mini Photovoltaik-Anlage: Platzsparend und schnell aufgebaut, steckerfertig mit Anschluss für die Steckdose (100kW/h je 100W Leistung)

Mobile und statische Klimageräte

Am Stand finden Sie eine Auswahl von Klimaanlagen verschiedener Bautypen: Mobile für den schnellen und flexiblen Einsatz sowie statische Geräte zum Einbau, auch zur Kühlung mehrerer Räume gleichzeitig. Wir geben gerne Auskunft über deren Eigenschaften, Vor- und Nachteile sowie für den optimalen Einsatz. Auch zur Installation und Montage bei Ihnen vor Ort haben wir die passenden Infos parat. 

Schornsteinsysteme

Da wir auch Anbieter von kompletten Schornsteinsystemen sind, haben wir Edelstahl-Modelle im Gepäck – auch ein Leichtbau-Schachtschornstein von Jeremias kann begutachtet werden. 

Wir freuen uns auf Sie!

So finden Sie uns

Hallenübersicht

Halle 2, Standnummer B27

Preise und Öffnungszeiten

 

Thüringen-Ausstellung 2018

Thüringen-Ausstellung 2018

Aktuelles, Presse

ThermoFlux GmbH auf der Thüringen-Ausstellung 2018

Es ist wieder soweit die jährliche Thüringen-Ausstellung ist gestartet! Besuchen Sie uns bei der 28. Ausstellung 2018 in Erfurt

Vom 24.02.2018 bis zum 04.03.2018

Thüringen-Ausstellung Messestand Thermoflux GmbH
Messestand auf 28. Thüringen – Ausstellung 2018
Messestand Mitte auf 28. Thüringenausstellung 2018
Messestand Mitte auf 28. Thüringen – Ausstellung 2018

Gerne Beraten wir Sie in einem lockeren Gespräch an unserem Stand! Ob Bestandskunde oder Interessent, Sie sind gern Willkommen und wir beantworten gerne Ihre Fragen zur bestehenden Thermofluxanlage oder Umrüstung bzw. Modernisierung oder Erweiterung Ihrer Bestandsanlage auf eines unserer Produkte. 

Wir haben für Sie wieder unsere Produktlinie dabei: 

Auch zwei neue Produkte möchten wir Ihnen gerne Vorstellen

  • Der Platzsparende Pelletkessel Compact 18, leider nicht auf dem Stand aber im neuen Katalog.
  • und ein vollautomatischer Wifi Pelletkessel, aktuell wird noch nach einem Passenden Namen gesucht. 

Beide Kessel verfügen über eine umfangreiche Steuerung, WIFI und APP fähig, mehr dazu erfahren Sie an unserem Stand.

Schornsteinsysteme

Da wir auch komplett Systemanbieter sind  und Schornsteinberechnungen erstellen, haben wir auch einen Edelstahl Außenwand Schornstein und einen Leichtbau-Schachtschornstein von Jeremias dabei. 

Wir freuen uns auf Sie!

So finden Sie uns

Hallenübersicht

Halle 2 Bauen und Sanieren
Standnummer B27

Preise, Thementage und Öffnungszeiten

 

Grüne Woche Berlin 2019

Grüne Woche Berlin 2019

Aktuelles, Presse

Wir sind auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin 2019

Besuchen Sie uns auf der internationalen Grünen Woche Berlin 2019 und werfen einen Blick auf unser aktuelles Sortiment. Mit vor Ort ist mit dem Pelletkessel Pelling Eco unser aktueller Dauerbrenner.

Darüber hinaus finden sich auch andere Modelle unserer Heizkessel auf der Messe:

Weiterhin sind wir nun auch Werksvertretung der Biotech Energietechnik GmbH, deren Kessel wir ebenso vor Ort vorstellen.

Gerne stehen wir Ihnen für ein detailliertes Fachgespräch zur Verfügung. 

Messe – Öffnungszeiten 

  • 18. – 27. Januar 2019: 10:00 – 18:00 Uhr

  • Freitag, 25. Januar 2018: 10:00 – 20:00 Uhr

Halle: 4.2
Standnummer: 708

Thermoflux Ausstellerprofil

 


Messebilder Internationale Grüne Woche Berlin 2018

Der kompakte Thermo-Mini mit 3,9 kW Leistung

Thermo-Mini auf der Grünen Woche

Thüringen Ausstellung 2017

Thüringen Ausstellung 2017

Aktuelles

ThermoFlux auf der Thüringen Ausstellung 2017

Besuchen Sie uns bei der Thüringen Ausstellung 2017 in Erfurt
Gern stehen wir Ihnen für ein lockeres Fachgespräch zur Verfügung.

Messe vom 04.03.2017 bis zum 12.03.2017
Halle: 2 Bauen und Sanieren
Standnummer: 2 B09

Thüringen Ausstellung 2016

Thüringen Ausstellung 2016

Aktuelles

ThermoFlux auf der Thüringen Ausstellung 2016

Thüringen Ausstellung 2016

Besuchen Sie uns bei der Thüringen Ausstellung 2016 in Erfurt
Gern stehen wir Ihnen für ein lockeres Fachgespräch zur Verfügung.

Messe vom 27.02.2016 bis zum 06.03.2016
Halle: 2 Bauen und Sanieren
Standnummer: 2 B09

BAFA – Erhöhte Zuschüsse

BAFA – Erhöhte Zuschüsse

Aktuelles

BAFA – Erhöhte Zuschüsse bei Modernisierung von Heizungsanlagen ab 1. Januar 2016

Erhöhte Zuschüsse bei Modernisierung von Heizungsanlagen ab 1. Januar 2016

Wer seine veraltete ineffiziente Heizung durch eine Biomasseanlage bzw. Wärmepumpe ersetzt oder durch Einbindung einer heizungsunterstützenden Solarthermieanlage seine Heizung modernisiert und sein gesamtes Heizungssystem durch Verbesserung der Energieeffizienz optimiert, kann einen Zusatzbonus von 20 % der Förderung nach dem Marktanreizprogramm erhalten. Weiterhin kann ein einmaliger Investitionszuschuss von 600 Euro für die notwendigen Maßnahmen zur Optimierung der Energieeffizienz gewährt werden.

Die zu ersetzende Heizungsanlage muss nachstehende Kriterien erfüllen:

  • Betrieb auf Basis fossiler Energien ( Gas oder Öl);
  • keine Nutzung der Brennwerttechnik oder Brennstoffzellentechnologie;
  • es liegt kein Fall der gesetzlichen Austauschpflicht nach § 10 der Energieeinsparverordnung vor.

Bei der Optimierung der gesamten Heizungsanlage müssen folgende Schritte durchgeführt werden:

  • Bestandsaufnahme und Analyse des Ist-Zustandes,
  • Durchführung des hydraulischen Abgleichs und
  • Umsetzung aller erforderlichen Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz am gesamten Heizungssystem (die Optimierung der Heizkurve, die Anpassung der Vorlauftemperatur und der Pumpenleistung sowie der Einsatz von Einzelraumregler).

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bafa.de